Ordnungssysteme online kaufen – auf was achten?

Ohne ein cleveres Ordnungssystem kommt nahezu kein Haushalt und auch kein Unternehmen aus. Schließlich wird nicht jeder Gegenstand, der oft gebraucht wird, ständig benutzt. Trotzdem sollte er stets griffbereit sein. Deshalb gibt es auf dem Markt eine Vielzahl unterschiedlicher Ordnungssysteme für jeden Bedarf. Der Kunde hat also gewissermaßen die Qual der Wahl und sollte beim Kauf eines Ordnungssystems auf verschiedene Punkte achten:

Das Material

Neben der Größe dürfte das Material des Ordnungssystems wohl das wichtigste Kaufkriterien sein. So werden Regale bevorzugt aus Holz oder Metall hergestellt. Einige Metall-Modelle bieten sogar die Möglichkeit, die einzelnen Elemente flexibel einzubauen, sodass der Besitzer genau den Stauraum bekommt, den er auch wirklich braucht. Aufbewahrungsboxen werden hingegen sehr gerne aus Kunststoff produziert, weil diese den Vorteil bieten, dass deren Inhalt vor Feuchtigkeit geschützt hat – erst recht, wenn die Box einen Deckel besitzt.

Boxen aus Bambus oder Holz hingegen überzeugen durch ein hohes Maß an Stabilität und werden gerne als dekorativer Blickfang stilvoll in Szene gesetzt. Wer eine Box im Außenbereich nutzen möchte, muss diese allerdings vorab imprägnieren. Weitere Materialien, aus welchen Aufbewahrungsboxen hergestellt werden, sind Holz und Pappe. Letztere eignen sich bestens zur Aufbewahrung von leichteren Gegenständen.

Ist das Ordnungssystem stapelbar?

Diese Frage stellt sich bei einem Regal oder einer massiven Truhe eher nicht, sehr wohl aber bei einer Aufbewahrungsbox. Deshalb greifen viele Kunden, die sich für diese Variante entscheiden, besonders gerne zu Boxen mit einem Deckel, weil sich diese besonders gut übereinander stapeln lassen – zumindest, wenn sich der Käufer dafür entscheidet, mehrere baugleiche Boxen zu kaufen, die identische Abmessungen haben. In diesem Fall sollten sie sich aber für Modelle aus Kunststoff oder Holz entscheiden. Denn Boxen aus Pappe oder Stoff können sich zwar vielleicht übereinander stapeln lassen, allerdings entsteht dabei ein äußerst instabiles Gebilde. Und schließlich ist es ja Sinn und Zweck einer Aufbewahrungsbox, dass der Inhalt sicher verwahrt ist.

Kommentar hinterlassen zu "Ordnungssysteme online kaufen – auf was achten?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*