Woran erkannt man wahre Liebe?

Zu den schönsten Erlebnissen im Leben gehört die Erfahrung, die wahre Liebe zu finden. Doch was ist eigentlich wahre Liebe? Ist es die Definition einer langen Beziehung, wo man sich in alltäglichen Dingen auf den anderen verlassen kann. Oder steckt vielleicht noch bedeutend mehr dahinter? Die wahre Liebe ist nicht unbedingt der Partner, mit dem schon viele Jahre zusammengelebt wird. Vielmehr gibt es Begegnungen im Leben mit einem anderen Menschen, die das bisherige Leben komplett auf den Kopf stellen. Der Schriftsteller Antoine de Saint-Exupery beschreibt in diesem einen Satz, was Liebe eigentlich bedeutet. „Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.“

Das Gefühl der Liebe offenbart sich in unbewussten Handlungen

Zu Beginn einer neuen Beziehung wird der Partner mit all seinen Ecken und Kanten durch eine rosarote Brille gesehen. Sie verfälscht den Blickwinkel, indem sich diese Besonderheiten nicht als Makel darstellen. Ist die erste Verliebtheit verflogen und man hat den Partner trotz seiner Ecken und Kanten immer noch gerne um sich, kann daran gearbeitet werden, in die gleiche Richtung zu schauen, damit aus der ersten Verliebtheit wahre Liebe werden kann.

Das Leben und die Liebe funktioniert nicht wie in einem Drehbuch, welches auch auf der Webseite verlieben.net bewiesen wird.. Genauso wenig gibt es eine Bedienungsanleitung, wo alle Schritte genau aufgeführt werden. Vielmehr muss selbst herausgefunden werden, ob es sich lohnt, in die Partnerschaft Zeit, Energie und Gefühle hineinzustecken. Hilfreich sind dabei die eigenen Verhaltensweisen, die sich im Bezug auf den Partner ergeben. Sie sind ein Spiegelbild der Gefühle und geben interessante Hinweise darauf, was wirklich für den Partner empfunden wird. Wahre Liebe beruht darauf, dass täglich an der Beziehung gearbeitet wird, um Harmonie und Gleichgewicht zu erlangen. Denn auf einem solchen Nährboden entwickelt sich das große Vertrauen für die wahre Liebe.

Für jeden fühlt sich wahre Liebe anders an

Für wahre Liebe gibt es keine allgemein geltende Definition, da jeder andere Erwartungen hat, sich anders verhält und andere Gefühle empfindet. Ein liebevolles und respektvolles Verhalten ist ein erstes Zeichen, woraus sich durchaus wahre Liebe entwickeln kann, wenn Beide dazu bereit sind, sich bedingungslos aufeinander einzulassen.

Kommentar hinterlassen zu "Woran erkannt man wahre Liebe?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*